Thieme Verlagsgruppe
Dr. Qiumei Jiang-Siebert

Die gebürtige Chinesin Dr. Jiang-Siebert schloss 2005 ihren Bachelor in Pflegewissenschaften an der Nanjing University of Traditional Chinese Medicine in China ab und arbeitete zunächst als Stationsleiterin in einem Kreiskrankenhaus in China. 2009 schloss sie ihren Master in "Pädagogik für Pflege- und Gesundheitsberufe" an der Universität Kassel erfolgreich ab. An verschiedenen Schulen konnte sie ihre pädagogischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Sie promovierte anschließend an der Universität Bremen unter Prof. Stefan Görres. Gleichzeitig engagierte sie sich in verschiedenen Fachgesellschaften und Vereinen und setzte sich für eine internationale Vernetzung der Pflege und der Pflegenden ein. Sie ist Gründungs- und Vorstandsmitglied der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Pflege und Exekutivdirektorin im Vorstand Pflege der World Federation of Chinese Medicine Societies. Bis 2021 war sie stellv. Pflegedirektorin, Pädagogin und Migrationsbeauftragte bei Vitos Kurhessen.

Im Mai 2021 ist sie zu RECOM als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung ENP Forschung & Entwicklung gestoßen. Durch ihre Ausbildung, praktische Erfahrung und den direkten Vergleich der Curricula in zwei Ländern hat Dr. Jiang-Siebert das Forschungs- und Entwicklungsteam verstärkt.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?








* Pflichtfelder
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.
Zum Datenschutz