Thieme Verlagsgruppe

Praktische Kompetenzen bei Harninkontinenz

Am 19.05.2015 findet erstmalig in Ingolstadt das PKMS-Seminar "Kontinenzfördernde Maßnahmen" statt. Es dient dazu, praktische Kenntnisse der PKMS-Dokumentation bei vorliegender Harninkontinenz von Patienten sowie bei der Prävention von Inkontinenz zu vermitteln.

Das Seminar behandelt geeignete Maßnahmen zur Kontinenzförderung entsprechend dem nationalen Expertenstandard zum Erreichen des angestrebten Kontinenzprofils. Dabei wird zusätzlich auch die evidenzbasierte Richtlinie der RNAO (Registered Nurses‘ Association of Ontario) „Aufforderung zur Blasenentleerung“ praxisorientiert vorgestellt. Darüber hinaus werden die Anforderungen an die PKMS-Dokumentation anhand von Fallbeispielen erläutert und es wird auf die Nutzung von entsprechenden Dokumentationshilfen eingegangen.

Einen Überblick über die Termine sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf unserer Seminarseite zu PKMS – Kontinenzfördernde Maßnahmen.

Zurück

Zum Wissens-/ Newsletter anmelden

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

* Pflichtfelder
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise