Thieme Verlagsgruppe

Herzlichen Glückwunsch

Das neue „Handbuch 2016 für PKMS und OPS 9-20“ liegt nun druckfrisch vor. Zu den ersten Lesern zählen die 10 glücklichen Gewinner unserer Feedbackaktion der vergangenen 6. PKMS-Jahrestagung. Unter allen Teilnehmern haben wir als Dankeschön für Ihre Teilnahme 10-mal das neue Handbuch verlost. Die von Dr. Pia Wieteck handsignierten Bücher gehen an Mitarbeiter von Kliniken aus dem gesamten Bundesgebiet. RECOM wünscht einen erfolgreichen Umgang mit dem PKMS und viele interessante Einblicke in neue Möglichkeiten der Erlössteigerung.

Die neue 7., überarbeitete und erweiterte Auflage des „Handbuchs 2016 für PKMS und OPS 9-20“ bietet neben den grundlegenden Themen der Kodierung und Dokumentation eine umfangreiche Darstellung der berufspolitischen Diskussion inkl. Historie, einen verständlichen Einstieg in das G-DRG-System und einen Ausblick auf zukünftige Weiterentwicklungen. Die Hinweise für die Dokumentation des PKMS wurden weiter ausgebaut, z. B. das Ess-/Trinktraining bei Schluckstörungen und die Förderung der selbstständigen Körperpflege (A1). Im Rahmen der aktivierend-therapeutischen Pflege wird das Bobath-Konzept näher erläutert. Vier neue Erfahrungsberichte geben Ihnen Einblick in die PKMS-Umsetzung inkl. aktueller Zahlen anderer Krankenhäuser.

Das beiliegende Poster 2016 behandelt die „Belebende basalstimulierende Ganzkörperwaschung“ aus dem Bereich der therapeutisch-aktivierenden Konzepte. Mit der kostenfreien Leseprobe erhalten Sie einen interessanten Einblick in das neue Handbuch – bestellen können Sie es bequem über unseren Online-Shop

Zurück

Zum Wissens-/ Newsletter anmelden

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

* Pflichtfelder
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise