Thieme Verlagsgruppe

Frei formuliert oder doch standardisiert?

Pflegediagnostik gehört zu den Kernaufgaben und -kompetenzen Pflegender. Die Umsetzung des pflegediagnostischen Prozesses als Grundlage für die Entscheidung über mögliche Pflegeziele und -maßnahmen ist ausschlaggebend für die Qualität und das pflegerische Outcome, wie aktuell auch im Rahmen einer Lerneinheit im Thieme CNE Magazin berichtet wird.

Wie gehen Sie mit der Darstellung des Pflegeprozesses um? Verfolgen Sie in Ihrem Arbeitsalltag systematische Handlungsabläufe? Welche Schritte ausschlaggebend sein können, um Pflegeleistungen nachvollziehbar zu machen, lesen Sie in dem Artikel „Der pflegediagnostische Prozess“. Vielleicht entdecken Sie sogar den einen oder anderen hilfreichen Tipp für Ihre eigene Arbeit. Schauen Sie gleich rein.

Zum vollständigen Artikel

Quelle: Thieme CNE Magazin (Lerneinheit)
cne.thieme.de

Zurück