Thieme Verlagsgruppe

Kernkompetenz Pflegediagnostik – für Lehre und Praxisanleitung

Kernkompetenz Pflegediagnostik – für Lehre und Beruf

Seminar: Inhouse
Dauer:
1 Tag (6 Stunden zzgl. 1 Stunde Pause)
Zielgruppe: Praxisanleiter & Pflegepädagogen
Teilnehmerzahl: ca. 20 Personen / nach Absprache
RbP-Punkte: 7 Punkte
Preis: Auf Anfrage
Inklusive: Seminarunterlagen inkl. der Übungssoftware ENP-Trainer

Seminarinhalte

Der pflegediagnostische Prozess

  • Vorüberlegungen: Pflegeprozess und Pflegediagnosen im Zusammenspiel mit dem pflegediagnostischen Prozess und der Pflegedokumentation
  • Pflegediagnostik: Basis für den pflegerischen Entscheidungsfindungsprozess
  • Bedeutung von Assessments und Assessmentinstrumenten im Kontext des pflegediagnostischen Prozesses
  • Fallbeispiele zur Illustration wie auch zur Durchführung des pflegediagnostischen Prozesses
  • Umsetzungsherausforderungen

Pflegeklassifikationssysteme: Anforderungen, Struktur und Nutzen

  • Pflegeklassifikationen – allgemeine Anforderungen
  • Granularität von Pflegeklassifikationssystemen (insbesondere von Pflegediagnosen und Pflegeinterventionen)
  • Aufbau, Funktionsweise und Anwendung von ENP und NANDA-I
  • Exemplarische Anwendung von ENP und NANDA-I mit Trainings-Software)

Pflegediagnostik und Pflegeklassifikationssysteme in der Ausbildung

  • Fallarbeit im Unterricht
  • Verbindung von Assessmentinstrumenten und Pflegediagnostik
  • Wie erlernen Auszubildende Sicherheit und Exaktheit beim Diagnostizieren?
  • Pflegerisches Diagnostizieren im Kontext der Praxisanleitung

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?








* Pflichtfelder
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.
Zum Datenschutz