Thieme Verlagsgruppe

Seminare zur digitalen Patienten- oder Bewohnerakte

Wir bieten sowohl für große Krankenhaus-Organisationen als auch für Einrichtungen der Altenpflege individuelle, zielgerichtete Seminare zur Einführung und Umsetzung der digitalen Patienten- oder Bewohnerakte GriPS G4.

Ziele des Seminars

Eine Software kann nur so gut sein, wie die Nutzer, die sie bedienen. Darum ist eine gute Software-Schulung die Voraussetzung für zufriedene Kunden und Anwender.

Die Einführung neuer Softwarelösungen stellt grundsätzlich für jedes Unternehmen eine große Herausforderung dar. Gerade im Umfeld von Kliniken und Pflegeeinrichtungen ist die Arbeit „mit dem Papier“ das immer noch allgegenwärtige Medium. 

Deswegen ist es uns wichtig, eine Software-Einführung so zu planen, dass mit dem Management unserer Kunden eine auf realistischer Zeitplanung basierende Einführung vereinbart wird. 

Transparenz des gesamten Vorhabens der Software-Einführung mit erklärten Zielen nach unten wie nach oben – dafür stehen wir unseren Kunden zur Seite.

Ob kleine Heim-Einrichtung oder große Krankenhaus-Organisation, für alle muss der gleiche Grundsatz gelten: Eine gute und ausreichende Anwenderschulung legt den Grundstein für den späteren Nutzen des Gesamtprojekts.

So erreichen wir die Ziele des Seminars

  • Unterschiedliche Schulungsstrategien je nach Zielstellung des Kunden
  • Zielgruppengerechte Schulungsinhalte
  • Schulungen in Kleingruppen
  • Schulungen in der jeweiligen Zielsprache 
  • Nachschulungskonzepte zur Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit

Sprechen Sie mit uns über Ihre Zielstellung – wir erarbeiten Ihre richtige Schulungsstrategie.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?








* Pflichtfelder
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.
Zum Datenschutz