Thieme Verlagsgruppe

Dr. Holger Mosebach

Holger Mosebach

Er studierte Germanistik (Literaturwissenschaft und Linguistik), Anglistik und Deutsch als Fremd­sprache in Kassel und Dublin. Im Anschluss daran promovierte er zum Dr. phil. in Germanistik an der Universität Kassel.

Dr. Mosebach arbeitet an der Weiterentwicklung der ENP-Terminologie und koordiniert die ENP-Übersetzung. Ziel ist es, wissenschaftlich fundiert und praxisnah die ENP-Terminologie ins Englische, Französische, Italienische, Spanische und in andere europäische Sprachen zu übersetzen. Außerdem prüft er die deutsche Terminologie auf Eindeutigkeit und Verständlichkeit, um somit zur ENP-Weiterentwicklung beizutragen. Zudem betreut er als Verlagsleiter die ENP-Buchveröffentlichungen des RECOM Verlags. 

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?








* Pflichtfelder
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.
Zum Datenschutz